fbpx

Haufig gestellte fragen

Sind Sie als Arbeitgeber auf der Suche nach einem Fahrer, mit einem C oder CE Führerschein? Wir helfen Ihnen gerne, bei der Suche nach Ihrem neuen Mitarbeiter! Jeder Fahrer bei 24/7 Fahrerüberlassung hat seine eigene Spezialität.

Denken Sie dabei unter anderem an:
• LKW-Fahrer für Betonmischer
• Fahrer für die Distribution an Ladengeschäfte
• Fahrer für Containerfahrzeuge
• Fahrer für Sattelkraftfahrzeuge
• Tankwagenfahrer
• Etc.

Unsere Fahrer stehen sowohl Teilzeit- oder Vollzeitmitarbeiter zur Verfügung. Der eine Fahrer arbeitet am liebsten innerhalb der Landesgrenzen, während der Andere gerne international arbeitet und es nicht schlimm findet, die ganze Woche von Zuhause weg zu sein.

Offene Position melden
Melden Sie uns Ihre offene Position direkt. Schicken Sie einfach ein E-Mail an info@247fu.de, oder nehmen Sie Kontakt mit der am nächstliegenden Niederlassung auf.

Suchen Sie als Auftraggeber oder Transportunternehmen einen fachkundigen Fahrer? Mit Hilfe des Formulars ‘Offene Stelle melden’ ist dies rasend schnell bei 24/7 Fahrerüberlassung erledigt. Nach Entsendung der Anmeldung nimmt die am nächsten liegende Niederlassung so schnell wie möglich Kontakt mit Ihnen auf, um die offene Stelle und dazugehörige Wünsche zu besprechen.

Nehmen Sie bitte Kontakt auf mit 24/7 Fahrerüberlassung, für die Anforderung eines Angebotes. Benutzen Sie dafür das Kontaktformular auf dieser Website. Oder nehmen Sie telefonischen Kontakt auf mit unserer am nächsten liegenden Niederlassung.

Wir würden gerne einen Termin mit Ihnen machen, um Ihre Wünsche und Erfordernisse zu besprechen. Danach erhalten Sie von uns ein maßgeschneidertes Angebot.

24/7 Fahrerüberlassung bringt Arbeitnehmer und Arbeitgeber in der Transport- und Logistikindustrie zusammen. Wir kümmern uns um die Rekrutierung, Auswahl, Schulung und die Aussendung von fachkundigen Mitarbeitern für Ihren Betrieb. Durch ein Auftreten als gesetzlicher Arbeitgeber nimmt 24/7 Fahrerüberlassung die Arbeitgeberrisiken aus Ihrer Hand. So können Sie Ihre Unternehmerschaft sorglos ausüben. Als Unternehmer machen Sie sich die Vorteile der Zusammenarbeit mit 24/7 Fahrerüberlassung zu eigen und profitieren von fachkundiger Beratung. Und Sie verfügen gleichzeitig über flexible Mitarbeiter, ohne die Risiken von Krankheit oder Abwesenheit.

Gerne würden wir mit Ihnen einen Termin vereinbaren, um die flexiblen Erfordernisse Ihres Betriebs kennenzulernen.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie auf unserer Website und der Tabseite ‘Downloads‘.

Jede Woche erhalten Sie von uns ein Formular, auf dem Sie die Stunden des Fahrers eingeben können.

Wir erwarten das ausgefüllte und unterschriebene Formular zurück, spätestens vor 12:00 Uhr und am Dienstag, in der auf die Leistung folgende Woche.

Gerne würden wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen, um Ihre Wünsche und Erfordernisse zu besprechen. Nachdem wir einander kennen gelernt haben, erhalten Sie von uns ein maßgeschneidertes Angebot.

Wir möchten Sie gerne persönlich kennenlernen! Wir möchten gerne wissen wer Sie sind, was Ihre Leidenschaften sind, was Ihnen bei Ihrem neuen Arbeitsplatz wichtig ist und womit wir Sie bei einem neuen Arbeitsplatz glücklich machen können? Wir finden es wichtig, dass Sie mit viel Freude an Ihre Arbeit gehen. Das ist der Grund, warum wir so viel wie möglich über Sie wissen wollen.

Unseren Bewerbungsbogen können Sie auf unserer Website ausfüllen. Danach nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf, um ein Treffen mit Ihnen zu planen.

Oder kommen Sie einfach zu uns, in das Büro einer unserer Niederlassungen. Unsere Niederlassungen sind an Werktagen von 9:00 bis 17:30 Uhr geöffnet.

Andere Zeiten können auch vereinbart werden. Wir sind 24/7 da für unsere Fahrer.

Was sollten Sie mitnehmen?
• Einen gültigen Personalausweis
• Ihren Führerschein
• Eine digitale Fahrkarte (falls vorhanden)
• Ihre Kontodaten
• Einen Lebenslauf
• Eventuell auch Zertifikate, wie für das Europäisches Übereinkommen für den internationalen Transport von gefährlichen Stoffen (ADR) und die Sicherheitscheckliste für Unternehmer (VCA).

Sie sollten Ihre Krankheit so schnell wie möglich beim Auftraggeber melden, jedoch mindestens eine halbe Stunde vor dem Anfang der Arbeit. Danach müssen Sie dies auch bei ihrer Niederlassung melden, sodass wir Ihre Krankmeldung verarbeiten können. Falls möglich, geben Sie auch bitte die erwartete Dauer Ihrer Krankheit durch. Falls Sie nach drei Tagen noch immer nicht arbeitsfähig sind, stellen Sie dann sicher, dass Sie am folgenden Arbeitstag über eine ärztliche Bescheinigung verfügen.
Es ist wichtig, dass Sie während krankheitsbedingten Fehlzeiten jederzeit erreichbar sind, auf der uns bekannten Adresse und Telefonnummer. Und vergessen Sie nicht sich bei Besserung wieder zu melden!

 

Änderungen in Bezug auf Ihre persönlichen Daten (zum Beispiel Adresse, Änderung des Familiennamens, Änderung der Kontodaten) sollten Sie schriftlich an uns durchgeben.

Schicken Sie diese Änderungen an info@247fu.de. Oder besuchen Sie uns im Büro der Niederlassung für die Sie arbeiten.

358

FAHRER
GESUCHT

1631

BESETZTE
STELLEN

11

STANDORTE

718

SPASSKOLLEGEN